St. Vinzenz Klinik Pfronten

Erneute Empfehlung für Dr. med. Andreas Feil

Unabhängige Bewertung durch Focus Gesundheit

Mittwoch, 13. Mai 2020

Focus Gastro Feil 2020

Wir freuen uns sehr, dass unser Facharzt für Innere Medizin, Dr. med. Andreas Feil auch 2020 wieder zu den empfohlenen Ärzten in unserer Region (Ostallgäu) zählt. Jedes Jahr werden vom Magazin Focus-Gesundheit in Zusammenarbeit mit der Stiftung Gesundheit (Hamburg) niedergelassene Fachärzte für die große Studie „Deutschlands empfohlene Ärzte aus der Region" ausgezeichnet.

Seinen Behandlungs-Schwerpunkt legt Dr. Andreas Feil, der sowohl im MVZ St. Vinzenz Pfronten als auch in der MVZ-Filiale in Füssen tätig ist, auf den Bereich der Gastroenterologie (Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes). Uns freut die Bestätigung von unabhängiger Seite, da auch unsere Patientenbefragungen immer wieder bestätigen, dass Dr. Feil bei seinen Patienten sehr beliebt ist und seine fachliche Kompetenz sehr geschätzt wird.

Für die Empfehlung von Focus Gesundheit werden eine Vielzahl von Bewertungskriterien herangezogen, die die ärztliche Tätigkeit von vielen Seiten beurteilen. Hierbei handelt es sich u.a. um:

Empfehlung durch Kollegen
Besonders ist bei dieser Auszeichnung, dass die Stiftung Gesundheit Mediziner befragt, welchen ihrer Kollegen sie selbst im Bedarfsfall aufsuchen würden und welche Ärzte sie in der fachübergreifenden Zusammenarbeit von ihrer Kompetenz überzeugen. Dabei können die befragten Ärzte bis zu zehn Mediziner aus der eigenen oder fremden Fachdisziplin benennen.

Facharzt- und Zusatzbezeichnungen
Auch die Facharzt- und Zusatzbezeichnungen fließen in die Bewertung mit ein. So wird der Aufwand der Mediziner, sich weiter zu qualifizieren, ebenfalls honoriert.

Mitglied in Fachgesellschaften
Laut Focus Gesundheit wird auch das Engagement in Fachgesellschaften, durch die die Mediziner gut vernetzt sind und sich immer auf dem neusten Stand halten, bei der Bewertung berücksichtigt.

Niederlassungsjahre & Berufserfahrung
Grundsätzlich geht man davon aus, dass die medizinische Qualität mit der Erfahrung eines Arztes steigt. Daher spielt die Erfahrung eines Facharztes für das Ranking ebenfalls eine Rolle.

Patientenzufriedenheit
Die Erhebung der Patientenzufriedenheit durch das Zusammenfassen aus zahlreichen Portalen ist selbstverständlich auch ein wichtiges Bewertungskriterium der Ärzte. Hierbei werden u.a. die Organisation und der Service, das Erscheinungsbild, das Praxis-Personal und der Arzt selber beurteilt. Auch die Weiterempfehlung der Praxis fließt mit ein. Somit ist auch die subjektive Patientenzufriedenheit ein relevantes Kriterium zur Bewertung.

Weitere Informationen zur Beurteilung und das Online-Angebot der Focus-Arztsuche können direkt auf der Internetseite https://focus-arztsuche.de eingesehen werden.

NAVIGATOR
Anatomie-Navigator