Karriere Ii

Informationen zu Ausbildungsberufen

Wir bietet jungen Leuten die Möglichkeit einer Ausbildung sowohl im Bereich der Verwaltung als auch im Bereich der Pflege an. Derzeit haben wir insgesamt 13 Auszubildende bei uns in der Klinik.

Dauer: 3 Jahre

Inhalte:

Neben Bürokommunikation und organisatorischen Aufgaben gehören auch Rechnungswesen, Buchführung,
Personalverwaltung und Kundenbetreuung in das Aufgabenfeld.

Voraussetzungen:

- mittlerer Bildungsabschluss oder
- Abitur

Berufsschule: Marktoberdorf

nächster Ausbildungsbeginn: voraussichtlich 09/2020

Bewerbungsadresse:

St. Vinzenz Klinik Pfronten im Allgäu
Personalabteilung
Kirchenweg 15
87459 Pfronten

bewerbung@vinzenz-klinik.de

Ihre Ansprechpartnerin

Christina Eberle

Christina Eberle

Klinikleitungssekretariat

08363 / 693-300
08363 / 693-321
christina.eberle@vinzenz-klinik.de

Dauer: 3 Jahre

Voraussetzung:

- abgeschlossene Schulbildung (Mittlere Reife bzw. M.-Zug oder Abitur)
- gute Leistungen in Mathematik und Physik
- Teamfähigkeit
- Spaß und Freude im Umgang mit Hard- und Software

Berufsschule: Kempten

Der Unterricht wird als Blockunterricht wochenweise durchgeführt.

Nächster Ausbildungsbeginn: ist derzeit noch nicht bekannt

Bewerbungsadresse:

St. Vinzenz Klinik Pfronten im Allgäu
Personalabteilung
Kirchenweg 15
87459 Pfronten

bewerbung@vinzenz-klinik.de

Ihre Ansprechpartnerin

Dauer: 3 Jahre

Voraussetzung:

- abgeschlossene Schulbildung (Mittlere Reife oder Abitur)
- Begeisterung für informationstechnische
- Grundkenntnisse IT und Programmierung
- Spaß und Freude im Umgang mit Hard- und Software

Berufsschule: Kempten

Der Unterricht wird als Blockunterricht wochenweise durchgeführt.

Nächster Ausbildungsbeginn: 01.09.2019

Bewerbungsadresse:

St. Vinzenz Klinik Pfronten im Allgäu
Personalabteilung
Kirchenweg 15
87459 Pfronten

bewerbung@vinzenz-klinik.de

Dauer: 3 Jahre

Voraussetzungen:

- abgeschlossene Schulbildung (Mittlere Reife oder Abitur)
- Interesse am Umgang mit Menschen
- Verantwortungsbewußtsein
- Belastbarkeit

Anteile von Theorie und Praxis:
Im ersten Lehrjahr haben die Auszubildenden zwei Tage die Woche Unterricht an der Berufsschule.
Die anderen Tage erfolgt die praktische Ausbildung in der Klinik.

Im 2. und 3. Lehrjahr findet an einem Tag Unterricht statt, ansonsten steht der Praxiseinsatz auf dem Lehrplan.

Allgemeiner Unterricht (Religion, Deutsch, Sozialkunde)

Fachlicher Unterricht (Betriebsorganisations- und Verwaltungsprozesse, Behandlungsassistenz)

Berufsschule:

Staatliche Berufsschule II in Kempten
Staatliche Berufsschule Ostallgäu

Nächster Ausbildungsbeginn: 01.09.2020

Kontakt der Berufsschulen

Staatliche Berufsschule II in Kempten
Wiesstraße 30
87435 Kempten
Telefon: 0831-25385-240
info@berufsschule2-kempten.de

Staatliche Berufsschule Ostallgäu
Peter-Dörfler-Straße 20
87616 Marktoberdorf
Telefon: 08342-6085
verwaltung.marktoberdorf@bsoal.de

Bewerbungsadresse:

St. Vinzenz Klinik Pfronten im Allgäu
Personalabteilung
Kirchenweg 15
87459 Pfronten

bewerbung@vinzenz-klinik.de

Ihre Ansprechpartner

34 Fischer Ludwig 14

Ludwig Fischer

Pflegedienstleitung

08363 / 693-404
08363 / 693-321
ludwig.fischer@vinzenz–klinik.de

Hegel Eugen Internet

Eugen Hegel

Ausbildungskoordinator

08363 / 693-404
08363/ 693-321
eugen.hegel@vinzenz-klinik.de

Dauer: 3 Jahre

Sie umfasst Theorie und Praxis (verschiedene OP-Fachbereiche, Einsätze in der Zentralsterilisation, in der Endoskopie, in der Ambulanz, auf einer chirurgischen Station)

Voraussetzungen:

- abgeschlossene Schulbildung (Mittlere Reife oder Abitur) oder
Mittelschulabschluss mit mind. 2-jähriger abgeschlossener Berufsausbildung oder
Erlaubnis zur Führung der Berufsbezeichnung Krankenpflegehelfer
- Interesse am Umgang mit Menschen
- Verantwortungsbewußtsein
- Belastbarkeit

Berufsschule / Kooperation:

Die Ausbildung erfolgt in Kooperation mit der OTA-Schule in Starnberg (www.ib-hochschule.de)
(Blockunterricht und einige praktische Ausbildungsblöcke in Starnberg - Unterkunft wird für diese Zeit in Starnberg gestellt).

Nächster Ausbildungsbeginn: 01.11.2019

Bewerbungsadresse:

St. Vinzenz Klinik Pfronten im Allgäu
Personalabteilung
Kirchenweg 15
87459 Pfronten

bewerbung@vinzenz-klinik.de

Ihre Ansprechpartner

34 Fischer Ludwig 14

Ludwig Fischer

Pflegedienstleitung

08363 / 693-404
08363 / 693-321
ludwig.fischer@vinzenz–klinik.de

Hegel Eugen Internet

Eugen Hegel

Ausbildungskoordinator

08363 / 693-404
08363/ 693-321
eugen.hegel@vinzenz-klinik.de

Dauer: 3 Jahre

Die Ausbildung ist aufgeteilt in Theorie und Praxis (Gesundheits-und Krankenpflege, Altenpflege, Gesundheits-und Kinderkrankenpflege)

Voraussetzungen:

- abgeschlossene Schulbildung (Mittlere Reife)
- Interesse am Umgang mit Menschen
- Verantwortungsbewusstsein
- Belastbarkeit

Berufsschule/Kooperationen:

Die Ausbildung wird in Kooperation mit der Krankenpflegeschule BKH Kaufbeuren sowie mit der Krankenpflegeschule Kempten durchgeführt.
(Berufsfachschule für Krankenpflege der Bezirkskliniken Schwaben am Bezirkskrankenhaus Kaufbeuren)

Kontakt Berufsschulen:

Berufsfachschule für Krankenpflege am Bezirkskrankenhaus Kaufbeuren
Kemnaterstraße 16
87600 Kaufbeuren
Telefon: 08341-725503

Nächster Ausbildungsbeginn (Kooperation mit Kaufbeuren): 01.09.2020

Berufsfachschule für Krankenpflege
Fürstenstraße 33-35
87439 Kempten
Telefon: 0831 530-3401

Nächster Ausbildungsbeginn (Kooperation mit Kempten): 01.10.2020

Bewerbungsadresse:

St. Vinzenz Klinik Pfronten im Allgäu
Personalabteilung
Kirchenweg 15
87459 Pfronten

bewerbung@vinzenz-klinik.de

Ihre Ansprechpartner

34 Fischer Ludwig 14

Ludwig Fischer

Pflegedienstleitung

08363 / 693-404
08363 / 693-321
ludwig.fischer@vinzenz–klinik.de

Hegel Eugen Internet

Eugen Hegel

Ausbildungskoordinator

08363 / 693-404
08363/ 693-321
eugen.hegel@vinzenz-klinik.de

NAVIGATOR
Anatomie-Navigator