Wirbelsäulenbehandlungen

Wir behandeln frische und degenerative Veränderungen der Brust – und Lendenwirbelsäule sowie des Beckenringes.

Auch traumatische und nichttraumatische Brüche der Brust- und Lendenwirbelsäule können in der St. Vinzenz Klinik versorgt werden.

Die operative Behandlung von Halswirbelläsionen und Bandscheibenveränderungen der gesamten Wirbelsäule bleibt den speziellen Behandlungszentren vorbehalten.

NAVIGATOR
Anatomie-Navigator