Ambulante Endoskopien

Ambulante Endoskopien an Magen und Darm werden über unser MVZ St. Vinzenz an allen Standorten angeboten.

Wenn Sie einen Termin zur Endoskopie bei uns haben, möchten wir Sie bitten folgende Punkte zu berücksichtigen:

  • Kommen Sie in bequemer Kleidung – besser ein T-Shirt als einen dicken Pullover oder ein Hemd / eine Bluse anziehen
  • Bitte lassen Sie möglichst Ihre Wertgegenstände wie z.B. Geldbeutel und Schlüssel zur Hause und verzichten Sie möglichst auf große (Hand-)Taschen. Wir haben für Sie abschließbare Fächer, die allerdings nicht sehr groß sind und wir können auch keine Haftung für Ihre persönlichen Dinge übernehmen.
  • Bitte organisieren Sie eine Abholung nach der Untersuchung. Sie dürfen nach einer Endoskopie nicht selber mit dem Auto, Fahrrad, Motorrad oder anderen Fortbewegungsmitteln fahren.
  • Sie sollten zu Hause nicht alleine ohne Aufsicht sein, da es in seltenen Fällen nach einer Endoskopie zu Kreislaufbeschwerden kommen kann.

Aufklärungsgespräch

Vor einem endoskopischen Eingriff führen wir mit Ihnen ein ausführliches Aufklärungsgespräch, in dem Sie über alles Wichtige informiert werden und Sie selbstverständlich auch Ihre Fragen stellen können. Sie erhalten bei diesem Termin auch ein Rezept für das Abführmittel sowie eine detaillierte Anleitung zur Einnahme.

Fachbereich Innere Medizin

Standort:

Kirchenweg 15
87459 Pfronten

Terminvergabe:

Tel.:            08363 / 693 – 407
Fax:            08363 / 693 – 408

E-Mail:       mvz@vinzenz-klinik.de

Standort:

Augsburger Straße 15
87629 Füssen

Terminvergabe:

Tel.:            08362 / 300 380
Fax:            08362 / 300 3829

E-Mail:      mvz@vinzenz-klinik.de

Standort: 

Georg-Fischer-Straße 7b
87616 Marktoberdorf

Terminvergabe:

Tel.:            08342 / 96 500
Fax:            08342 / 40 647

E-Mail:      mvz-mod@vinzenz-klinik.de