Image005

Unsere Klinik

Vinzenz 27

Die Rehaklinik St. Vinzenz ist auf die orthopädischen Anschlussheilbehandlungen (AHB) und die Geriatrie (Alternsheilkunde) spezialisiert. Insgesamt verfügt die Einrichtung über 60 Betten.

Die auf dem gleichen Gelände gelegene St. Vinzenz Klinik Pfronten ist ein Krankenhaus der Versorgungsstufe I in privater Trägerschaft mit den Fachrichtungen Chirurgie, Innere Medizin und Anästhesie und verfügt über 95 Planbetten (50 Betten Chirurgie / 45 Betten Innere Medizin).

In unserem Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) bieten Fachärzte zudem ambulante Sprechstunden in den Bereichen Chirurgie, Orthopädie, Innere Medizin sowie Physikalische und Rehabilitative Medizin (PRM) in Pfronten und Füssen an.

Vertrauen

Geborgenheit trägt zur Genesung bei. Die familiäre Einrichtung und überschaubare Größe unseres Hauses nimmt die typische Krankenhausatmosphäre und strahlt Harmonie und Sympathie aus.

Vieles in unserem Haus macht den Reha-Aufenthalt etwas angenehmer. Das betrifft nicht nur unsere Zimmerausstattung und das vielfach gelobte Essen. Von Ihrem Zimmer, Ihrem Balkon oder der umliegenden Parklandschaft können Sie genießen, was anderen eine weite Reise wert ist: Die stolze Kette der Allgäuer Alpen und ringsherum sanfte Hügel, Wälder und Wiesen – soweit das Auge reicht.

Unsere Erfahrung

Die Rehaklinik St. Vinzenz ist spezialisiert auf die Bereiche der orthopädischen Anschlussheilbehandlungen (AHB) sowie der Geriatrie (Altersheilkunde).

Was uns in unserer Arbeitsweise auszeichnet: Große Sicherheit in der Diagnosestellung, individuelles Eingehen auf das Beschwerdebild sowie sorgfältige Überwachung und Behandlung unserer Patienten.

NAVIGATOR
Anatomie-Navigator